Zum Inhalt

Zur Navigation

Raffstore

Metall-System-Raffstore

Der Metall-System-Raffstore ist ein Premium-Produkt: eine robuste und langlebige Lösung, nachhaltig und investitionssicher.

 

Hochwertigkeit

Man sieht es ihm bereits an - der Metall-System-Raffstore überzeugt durch seine hochwertige Optik. Auch die Verarbeitung ist einzigartig: Aufzug und Lamellenverbindungen bestehen aus Metallkomponenten. Damit wird dieser Raffstore nicht nur höchst stabil - seine Lamellen lassen sich auch sehr präzise positionieren.

 

Sicherheit

Auflaufschutz und Absturzsicherung schützen spielende Kinder oder Gartenmöbel - und natürlich auch den Raffstore. Die integrierte Hochschiebesicherung sorgt für zusätzliche Sicherheit.

 

Keine störenden Lichtpunkte

Der Aufzug wurde in die Führungsschiene integriert - daher sind keine Durchführungsstanzungen in den Lamellen mehr nötig.


Detail

(1) Lamellen 

80 mm, beidseitig randgebördelt. 90/93 mm mit Keder in der vorderen Randbördelung für geräuschreduzierten und formschlüssigen Lamellenschluss
 
(2) Führungsschiene
Aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet, Keder zur Geräuschdämmung. Aufzugskette verläuft unsichtbar in den Führungsschienen

(3) Lamellenanbindung
Über korrosionsbeständige Stahldrahtlitze mit Kunststoffummantelung, wahlweise schwarz oder transparent. Die Lamellen sind durch Kegelnocken und Klammern aus korrosionsbeständigem Stahl miteinander verbunden

 

(4) Unterschiene

Stranggepresstes Aluminium, pulverbeschichtet. Schwarze oder graue Endkappen Verschiebbare Führungsleitern aus korrosionsbeständigem Stahl. Integrierte Hochschiebe- und Absturzsicherung sowie Auflaufschutz


Raffstores mit Flachlamellen

Flachlamellen sind die filigrane und hochflexible Alternative zu den WAREMA Raffstores mit Randbördelung. Vor allem für kleinere Fensterflächen ist dieser Raffstore gut geeignet. 

Auch in Abschirmstellung ermöglicht er eine maximale Durchsicht nach außen. Die flachen Lamellen ergeben im hochgefahrenen Zustand eine geringere Pakethöhe - die optimale Lösung für einen nachträglichen Einbau, bei dem der Platz naturgemäß begrenzt ist. Raffstoren mit Flachlamellen sind mit Führungsschienen oder Spannseilführung erhältlich.

Mit der Seilführung wirkt dieser Raffstore noch leichter - Führungsschienen setzen Akzente an der Fassade und sorgen für maximale Stabilität.


Technische Daten
min. Breite (mm): 450 - 600
max. Breite (mm): 5000
max. Höhe (mm) 4000
max. Fläche (m²): 12 - 25
Antrieb: Kurbel oder Motor

Detail

(1) Blende

In verschiedenen Formen erhältlich, gekantet, pulverbeschichtet

 

(2) Lamellen

60, 80 oder 100 mm breit mit ungeösten Stanzungen. Optional ist die Ausführung mit Kunststoffösen möglich. Diese mindern den Verschleiß und reduzieren die Geräuschbildung

 

(3a) Führungsschienen

Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen. Zur Geräuschdämmung sind schwarze Keder eingezogen

 

(3b) Seilführung

Polyamidummantelte Stahldrahtlitze, verläuft durch Stanzungen in den Lamellen, Spannseilhalter aus Aluminium

 

(4) Unterschiene

Lamellenfarben

Profitieren Sie von unserer reichen Farbauswahl. Eine Übersicht der aktuellen Lamellenfarben finden Sie in der Tabelle unten. Lamellen- und Führungsschienenfarben können Sie individuell kombinieren, um Raffstoren farblich an die Fassade anzupassen oder aber, um kräftige Akzente zu setzen.

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass jeder Monitor Farben anders darstellt. Die hier gezeigten Farben können sich deshalb in der Bildschirmdarstellung von der Originalfarbe unterscheiden!

Farbkarten können Sie direkt bei uns im Showroom in Salzburg einsehen.

Abdunkelungs-Raffstoren

Dieser Raffstore besticht durch sein spezielles Lamellendesign: Die Lamellen greifen perfekt ineinander und sorgen so für den Abdunkelungseffekt.

Damit eignet er sich besonders für den Schlafbereich oder Präsentationsräume - für alle Bereiche, in denen Lichteinfall bei Bedarf reduziert werden soll. Ein Keder in der Lamellenvorderkante reduziert den Lichteinfall zusätzlich und verhindert Klappergeräusche. Die besonders stabilen Lamellen machen diese Raffstoren sehr widerstandsfähig. Bei hohen Gebäuden oder windexponierten Standorten empfehlen wir allerdings unsere zusätzlich verstärkten windstabilen Raffstoren. Auch diese Raffstoren sind mit Abdunkelungslamellen erhältlich.

Natürlich erhalten Sie gängigen Ausstattungsvarianten wie den Tageslicht-Transport-Behang auch für unsere Abdunkelungs-Raffstoren.


Technische Details
min. Breite (mm): 450 - 600
max. Breite (mm): 4500
max. Höhe (mm) 4300
max. Fläche (m²): 9 - 15 
Antrieb: Kurbel oder Motor

Detail

(1) Blende:

In verschiedenen Formen, gekantet, pulverbeschichtet

 

(2) Lamellen:

Abdunkelungslamellen 73 mm und 93 mm, 90er wellenförmige Lamelle (93 mm), an der Lamellenvorderkante mit Keder

 

(3) Führungsschienen:

Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen. Zur Geräuschdämmung sind schwarze Keder eingezogen.

 

(4) Unterschiene:

Stranggepresstes Aluminium, pulverbeschichtet, mit aufgeschobener Lamelle als formgleicher unterer Abschluss.


Freitragende Raffstoren

Bei diesem Raffstore werden die Führungsschienen direkt an der Blende des Raffstores befestigt - so muss die Blende nicht an der Fassade befestigt werden. Freitragende Blenden können als individuelles Gestaltungselement der Fassade dienen. Je nach Geschmack können die Blenden auf den Führungsschienen oder zwischen den Führungsschienen montiert werden.

Die freitragende Blende bietet sich optisch für folgende Einbausituationen an:


Technische Details
min. Breite (mm): 700
max. Breite (mm): 4000
max. Höhe (mm) 4000 - 5000
max. Fläche (m²): 13
Antrieb: Kurbel oder Motor

Detail

(1) Blende:

In verschiedenen Formen, gekantet, pulverbeschichtet

 

(2) Lamellen:

60/80 mm randgebördelt

60/80/100 mm Flachlamellen

73/93 mm Abdunkelungslamellen

 

(3) Führungsschienen:

Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen, schwarze Keder zur Geräuschdämmung

 

(4) Unterschiene:

Stranggepresstes Aluminium, pulverbeschichtet


Fenster-System-Raffstoren

Die Fenster-System-Raffstoren hat WAREMA für die direkte Montage am Fenster innerhalb der Fassade entwickelt. Diese Raffstoren sind sehr robust, um eine langjährige Nutzung zu gewährleisten.

 

Er ist in zwei Ausführungen erhältlich.

Verdeckte Ausführung:

Diese Raffstoren werden unauffällig in die Fassade integriert, die Blende wird hierbei eingeputzt. Diese Variante ist speziell für Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) ausgelegt - und erfüllt die EnEV 2009 problemlos.

NEU - Patentiertes Führungsprofil zur Unterputzmontage:

Im Bereich zwischen Fenster und Führungsschiene ist hier eine Putzträgerplatte gleich integriert. So werden die hochgefahrenen Raffstoren nahezu unsichtbar. Achtung: Nicht lieferbar in Österreich.

 

Sichtbare Ausführung:

So setzt der Raffstore farbliche Akzente an der Fassade: Blenden und Führungsschienen sind in die Fassade integriert, bleiben aber sichtbar. Hier finden Sie die aktuelle Farbauswahl für Blenden und Führungsschienen

 

Insektenschutz:

Zusätzlich können Sie die Raffstoren mit Insektenschutz ausstatten. Dieses ist als Rollo, Dreh- oder Schieberahmen erhältlich. Auch eine Nachrüstung ist problemlos möglich.


Technische Details
min. Breite (mm): 600
max. Breite (mm): 4000
max. Höhe (mm) 4000
max. Fläche (m²): 16
Antrieb: Motor

Detail

(1) Blende:

In 4 Varianten, gekantet, pulverbeschichtet, verdeckte Variante (hier zu sehen) mit Putzträgerplatte zur Unterputzmontage

 

(2) Lamellen:

80 mm randgebördelte Lamellen, 80 mm Flachlamellen, 73/90/93er Abdunkelungslamellen

 

(3) Führungsschienen:

Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen, schwarze Keder zur Geräuschdämmung

 

(4) Unterschiene:

Aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet

Vorbau-Raffstoren

Der Vorbau-Raffstore punktet mit vielseitigen Ausstattungsmöglichkeiten und einer großen Auswahl an Zubehör:

Bei den Blenden haben Sie die Wahl zwischen diversen Standard- und Sonderformen. Auch eine Einputzblende erhalten Sie für diesen Raffstore. Wenn Sie an Ihrem Gebäude Rollladen und Raffstoren kombinieren möchten, bietet sich der Vorbau-Raffstore ebenfalls an - er ist in Einbau und Optik kompatibel mit dem WAREMA Vorbau-Rollladen.

Gerade für den nachträglichen Einbau eignet sich der optional verfügbare Solar-Antrieb. Er macht eine Wand-Durchführung für Kabelverlegung und Stromzufuhr überflüssig. 

Der integrierte oder nachrüstbare Insektenschutz sorgt für zusätzlichen Wohnkomfort.


Technische Details
min. Breite (mm): 450 - 600
max. Breite (mm): 2000 - 4000
max. Höhe (mm) 2500 - 4000
max. Fläche (m²): 16
Antrieb: Kurbel oder Motor

Detail

(1) Blenden:

Stranggepresst, pulverbeschichtet, in den Formen eckig, rund, quadratisch und eingeputzt (incl. Putzträgerplatte 8mm)

 

(2) Lamellen:

Randgebördelte Lamellen oder Flachlamellen, 80 mm Breite

Abdunkelungslamellen, 73 mm Breite

 

(3) Führungsschienen:

Stranggepresst, pulverbeschichtet, gewährleisten den einwandfreien Lauf der Lamellen. Zur Geräuschdämmung sind schwarze Keder eingezogen

 

(4) Unterschiene:

Aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet

 

(5) Insektenschutz:

Optional Insektenschutz-Rollo mit integrierter Soft-Raise-Funktion oder Insektenschutz-Drehrahmen

Kontakt

Persienn Goldmann

Bräuhausstraße 4
5020 Salzburg

Telefon +43 662 8249530

%6F%66%66%69%63%65%40%70%65%72%73%69%65%6E%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo - Do: 07:30 – 17:00 Uhr
Fr: 07:30 – 12:00 Uhr

Rückrufservice

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.